Narzissmus

Was bedeutet Narzissmus? Der Ausdruck Narzissmus steht alltagspsychologisch und umgangssprachlich im weitesten Sinne für die Selbstverliebtheit und Selbstbewunderung eines Menschen, der sich für wichtiger und wertvoller einschätzt, als urteilende Beobachter ihn einschätzen. Übersteigerte Selbstliebe und Ichbezogenheit sind im eigenen Erleben eines Narzissten vorrangig. Die narzisstische Mutter - Bin ich betroffen? Oftmals bemerkt man über eine lange Zeit nicht, dass man in einem...